AdobeStock_59506947

Meerwasseraquaristik

Faszination “Meerwasser” ganz im Einklang mit Nachhaltigkeit und Artenschutz
AdobeStock_14378478

Süßwasseraquaristik

Seit 1996 sind wir Ansprechpartner für anspruchsvolle Aquarianer aber auch gerne Einsteiger.
AdobeStock_58101081

Teich und Koi

Egal ob Gartenteich, Koiteich oder Schwimmteich, Bachlauf, Fontäne, Springbrunnen bis hin zum Wasserfall — gestalten Sie mit unserem Know How Ihren eigenen Wassergarten!

Fish and More

Der Aquaristik- und Gartenteichfachmarkt

Aktuell wird unsere Homepage neu gestaltet. Beachten Sie unbedingt unsere unten stehenden News:

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Heute sind fette Jumbo-Lebendsteine, sowie allerlei Meerwassertiere eingetroffen.
Mittwoch haben wir Süßwasserfische und Pflanzen erhalten.Image attachment

Heute sind fette Jumbo-Lebendsteine, sowie allerlei Meerwassertiere eingetroffen.
Mittwoch haben wir Süßwasserfische und Pflanzen erhalten.
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

1 Tag her

Auf Facebook kommentieren

Habe leider noch unheimliche Probleme mit meiner braun und rotalge Wasserwerte sind top weiß nicht was ich noch machen soll

Mega – schaue ich mir nächste Woche an!

Hast du Gonioporen oder Alveoporen da? LG

Sind auch Lps Korallen dabei?

Gerade haben wir in Marburg ein weiteres Filtersystem flott gemacht. Da freut sich Fisch und Mensch. 😉Image attachment

Gerade haben wir in Marburg ein weiteres Filtersystem flott gemacht. Da freut sich Fisch und Mensch. 😉 Mehr anzeigenWeniger anzeigen

5 Tage her

Manchmal muss man klare Worte finden! Da glaubt man echt, man sei im falschen Film. 
Am Samstag hatten wir die Fraktion Tierquäler bei uns im Betrieb. Hier die Story...
60 Liter Aquarium mit großem Goldfisch, Platys und immer wieder kleinere Fische, die gefressen werden. Soviel die Aussage der Kunden. Mann wollte erneut kleine Fische kaufen und on top noch einen Skalar.
Hier muss man folgendes wissen, was wir den Kunden auch vermittelt haben:
* Der Goldfisch ist viel zu groß für das Aquarium und gehört eigentlich in einen Gartenteich. Die Haltung in dem kleinen Aquarium ist absolute Tierquälerei. Goldfische sind auch Kaltwasserfische, die nicht zu tropischen Zierfischen passen.
* Bedingt durch die Größe des Goldfisches hat dieser natürlich immer alles, was ins Maul passt, gefressen - so auch alles, was ind er Vergangenheit an Neons und anderen Salmlern gekauft wurde.
* Skalare werden recht groß und sollten erst ab ca. 200 Litern gehalten werden. Ausserdem benötigen diese mindestens 27 °C, anderes Futter und einen niedrigeren PH-Wert.
* Das Aquarium war mit dem vorhandenen Besatz schon gnadenlos überfüllt.
* Die vorhandenen Tiere passen weder von den Wasserwerten, Temperaturen noch erforderlichem Futter zusammen.

Die Einsicht der Kunden war nahe dem Gefrierpunkt, so dass wir auch freundlich mitteilen mussten, dass wir ihnen keine Tiere verkaufen werden. Daraufhin ist man beleidigt abgebraust.

Wir verkaufen generell keine Tiere, wenn sich heraus stellt, dass die Hälterungsbedingungen nicht erfüllt werden könen, oder man schlicht weg damit überfordert ist. Letztendlich leiden die Tiere unter der Blödheit und fehlenden Einsicht solcher Menschen.

Manchmal muss man klare Worte finden! Da glaubt man echt, man sei im falschen Film.
Am Samstag hatten wir die Fraktion "Tierquäler" bei uns im Betrieb. Hier die Story…
60 Liter Aquarium mit großem Goldfisch, Platys und immer wieder kleinere Fische, die gefressen werden. Soviel die Aussage der Kunden. Mann wollte erneut kleine Fische kaufen und on top noch einen Skalar.
Hier muss man folgendes wissen, was wir den Kunden auch vermittelt haben:
* Der Goldfisch ist viel zu groß für das Aquarium und gehört eigentlich in einen Gartenteich. Die Haltung in dem kleinen Aquarium ist absolute Tierquälerei. Goldfische sind auch Kaltwasserfische, die nicht zu tropischen Zierfischen passen.
* Bedingt durch die Größe des Goldfisches hat dieser natürlich immer alles, was ins Maul passt, gefressen – so auch alles, was ind er Vergangenheit an Neons und anderen Salmlern gekauft wurde.
* Skalare werden recht groß und sollten erst ab ca. 200 Litern gehalten werden. Ausserdem benötigen diese mindestens 27 °C, anderes Futter und einen niedrigeren PH-Wert.
* Das Aquarium war mit dem vorhandenen Besatz schon gnadenlos überfüllt.
* Die vorhandenen Tiere passen weder von den Wasserwerten, Temperaturen noch erforderlichem Futter zusammen.

Die Einsicht der Kunden war nahe dem Gefrierpunkt, so dass wir auch freundlich mitteilen mussten, dass wir ihnen keine Tiere verkaufen werden. Daraufhin ist man beleidigt abgebraust.

Wir verkaufen generell keine Tiere, wenn sich heraus stellt, dass die Hälterungsbedingungen nicht erfüllt werden könen, oder man schlicht weg damit überfordert ist. Letztendlich leiden die Tiere unter der "Blödheit" und fehlenden Einsicht solcher Menschen.
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

5 Tage her

Auf Facebook kommentieren

Bildnachweis: Lizensiert bei AdobeStock, Crazy, funne, cute cartoon fish Vector eps 10 von rwgusev

Mehr anzeigen

Erzählen kann man viel…
Wir zeigen Ihnen gerne was wir können

Seit 1996 haben wir weit über die Region hinaus eine enorme Anzahl an beeindruckenden Objekten realisiert. Auf Basis dieses breiten Erfahrungsschatzes sind wir in der Lage, Ihr Traumobjekt zu verwirklichen und auf Wunsch dauerhaft zu begleiten. Lassen Sie sich in diesem Zuge von einer Auswahl unserer schon bereits fertiggestellten Projekte inspirieren.

Mehr Referenzen finden Sie in unseren sozialen Medien